Past

ABRIEB UND LAGENLOOK

Ausstellung, Künstlerhaus Friese, Hamburg, 2018
Romana Hagyo/Silke Maier-Gamauf und Franziska Nast
Kuratorin: Rahel Bruns
Performance: Daniel Gloger, Countertenor

Einladungskarte

ROMANA HAGYO: ZWISCHEN ASPHALT UND KAMERA

Kepler Salon Linz, Vortrag in der Reihe „Zwischen“, 20.3.2019

Der Vortrag stellt anhand des Projektes „Test.Test.Liegen“ (von Romana Hagyo und Silke Maier-Gamauf) Möglichkeiten der künstlerischen Intervention an der Schnittstelle von privaten und öffentlichen Räumen zur Diskussion.

Eine Veranstaltung der Katholischen Privat-Universität Linz in Kooperation mit dem Kepler Salon. Gastgeberinnen sind Sibylle Trawöger und Barbara Schrödl.

http://www.kepler-salon.at/de/Personen/Hagyo-Romana

Zurücklassen – Aufgreifen – Aneignen

Archtekturforum Oberösterreich, Eröffnung 4.12.2018, 19 Uhr

https://afo.at/programm/zuruecklassen-aufgreifen-aneignen

Konzept: Maria Hanl, Silke Maier-Gamauf, mit Arbeiten von
Elisa Andessner, Rahel Bruns, Romana Hagyo, Maria Hanl, Silke Maier-Gamauf, Christoph Schwarz, Reinhold Zisser


16. eopictureNight10+5

29.11.2018, 19 Uhr, Depot Wien

Beiträge von unter anderem: Romana Hagyo/Silke Maier-Gamauf, Thomas Jelinek, Gertrude Moser-Wanger, Minna Antova, Johanna Tatzgern

Link zur Veranstaltung

Zurücklassen – Aufgreifen – Aneignen

Konzept: Maria Hanl, Silke Maier-Gamauf

mit Arbeiten von
Elisa Andessner, Rahel Bruns, Romana Hagyo, Maria Hanl, Silke Maier-Gamauf, Christoph Schwarz, Reinhold Zisser

Eröffnung am 14.10.2018
von 15.00 – 20.00 Uhr
16.30 Verortung(en) – performative Intervention von
Goldfuß unlimited / Johanna Tatzgern

Ort: notgalerie
Urbanes Feld, 1222 Wien
U2 Aspern Nord (Seestadt Wien)

WORKSHOP IM RAHMEN DER TAGUNG „IN SICHTBARE UND UNSICHTBARE ORDNUNGEN EINGREIFEN“

Schwerpunkt Wissenschaft und Kunst, Universität Salzburg, 2018

Fotos: Hagyo/Maier-Gamauf und Teilnehmende